2) Das „universelle Gesetz“ Dharma „Was trägt“ versus „Religion“) „Achtsamkeit“ in Wahrheit!

by Hans on 10/05/2017

Print Friendly, PDF & Email

 

 

 

 

Achtsamkeit:

Eine typische moderne Fehlsicht auf das Thema,

die Gründe und kurz zur ursprünglichen Bedeutung in den Quellen

 

 

 

 

Der zweite Teil einer Reihe zum Dachthema der Überschrift

Für den ersten Tel sowie die Einleitung zur Reihe siehe unter diesem Link.

 

Beitrag zwei – von „Dharma“ versus „Religion“)

 

 

 

 

 

 

Achtsamkeit:

Eine typische moderne Fehlsicht auf das Thema,

die Gründe und kurz zur ursprünglichen Bedeutung in den Quellen

 

 

Eine Analyse der Deutung von Professor Theodore Zeldin, Historiker an der Universität Oxford – „Achtsamkeit ist ein Tranquilizer“,

Gemäß dem Interview mit ihm in der „Wiener Zeitung“ (siehe unter diesem Link)

 


 

Der Inhalt der Analyse:

 

A) Eine indologische (speziell buddhismuskundliche) Bewertung der System-Sicht auf das Thema „Achtsamkeit“

B) Eine auf die Quellen gestützte Korrektur der System-Sicht auf die ursprüngliche, „buddhistische“ Achtsamkeit

C) Der Versuch, drei „Störenfriede“ des „Systems“ mit einer Klappe zu schlagen

 

 

 

Klicken Sie bitte hier und lesen Sie den ganzen Beitrag!

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: